Jedes Jahr zu Weihnachten beginnt vor allem in Amerika der jährliche Kampf um das am besten weihnachtlich geschmückte Haus. Seit einigen Jahren sind nun auch ganzen Lichter-Choreografien vermehrt ein Ding und einige nerdige Hausbesitzer eskalieren dabei so richtig. Genauso auch Tom BetGeorge, der seinem Haus eine aufwendige Lichter-Show als Choreografie zum Lied “Blinding Lights” von The Weeknd verpasst hat, aber schaut selbst.

” I made this show as a free event for the community and as fundraiser for the McHenry House, a local family shelter here in Tracy, California. It’s only 2.5 hours a night on weekends to minimize traffic in the neighborhood.”

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: