Marta C. war in den Sechzigern als Primaballerina auf den Bühnen in New York zuhause. Im höheren Alter erkrankte sie an Alzheimer. In dem emotionalen Video setzt ein junger Mann der ehemaligen Balletttänzerin, die mittlerweile verstorben ist, Kopfhörer auf und spielt Tschaikowskis “Schwanensee”. Kurz darauf sieht man, wie Leben in die Augen der ehemaligen Balletttänzerin fährt.

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: