Ein wirklich sehr schön gemachter Werbespot. Ich finde die Message zwar etwas Overkill, weil ich nicht glaube, dass die Jugend viel verpasst hat in dieser Zeit, sondern wie jede Generation ganze eigene Erfahrungen beim Erwachsenwerden macht. Ob es der Fall der Mauer ist, die Anfänge des Internets oder die globale Pandemie – jede Generation hat ihre Geschichte. Die Frage ist eher, wie Familien zusammen mit diesen Veränderungen umgehen. Abgesehen von der Message finde ich den Spot hammer. Die Dramaturgie ist on point und Schnitte und Bilder sind mehr als mitreißend. Auch ohne die Message, dass Corona doof ist und Penny 5000 Sachen verlost, ist die emotionale Achterbahn des Erwachsenwerdens perfekt eingefangen, sodass sich wirklich jeder abgeholt fühlt.

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: