Das verrückte an Paris Hilton ist, dass sie berühmt ist, weil sie berühmt ist. Genau deswegen ist die “What does she do?” Parodie von South Park für mich eine gute Zusammenfassung der Figur Paris Hilton. Ich kann mit dieser ganzen Schicki-Micki Sache echt gar nichts anfangen, allerdings finde ich die Mechanismen dahinter ziemlich interessant, weil diese eben auch einen Teil der Welt wieder spiegeln. Wie der Spiegel zur Doku schrieb: “Paris Hilton lebt in einer bizarren Welt, in der Vertrauen selten und deren Sonne Geld ist.”

“Wir dachten, wir kennen Paris Hilton. Wir lagen falsch. Dies ist die unbekannte wahre Geschichte, die die Frau und die Ikone formte, die sie schuf.”

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: