Filmklappen sind für die Organisation des Filmmaterials extreme wichtig. Der sogenannte Slate-Operator gibt mit der Filmklappe visuelle und auditive Informationen für den Schnitt, um Film und Ton zu syncronisieren und zuzuordnen. Geraldine Brezca wird wohl von Quentin Tarantion als Slate-Operator sehr geschätzt, da sie es auf kreative Art schafft für die Schauspiele bereits vor der Szene eine Stimmung zu schaffen. Hier eine kleine Compilation.

“Geraldine Brezca, 2nd Assistant Camera, is known as Tarantino’s Camera Angel. She’s a doll. And she needs a fan page on Facebook.”

>> Filmklappen Tutorial

Hier noch ein kleines Tutorial, wie mit Filmklappen gearbeitet wird und warum sie so wichtig sind.

“Tomm Jacobsen (from 5SecondFilms, and camera assistant on VGHS!) breaks down what a camera slate is and how to use one correctly! (i.e.: not like Freddie!)”

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: