Der Kurzfilm „Unbreakable“ erzählt die Geschichte eines Stoffhasens, der aufgrund eines Verarbeitungsfehlers aussortiert wurde. Es beginnt eine Suche nach dem einem Spielzeug-Reparateur, der es schaffen kann, den Stoffhasen zu reparieren und damit sein Leben zu retten. Am Ende stellt sich heraus, dass der Film eine sehr schön gemachte Kampagne ist, schaut selbst.

„Unbreakable is the story of Barbara the Bunny. When she begins to persistently cough, “Quality Control” at the toy factory labels her “defective,” and so her search for treatment begins. She goes from shop to shop to no avail, until she discovers a loose string of yarn that takes her on a magical journey across town and into the arms of a toy repair shop owner.“

❯❯ MEHR UNTERHALTUNG: